Jubiläumsverlosung

Der Arena Verlag wurde am 19. September 1949 gegründet. Der Verlagsgründer war Georg Popp, der für Arena einen Namen ausgesucht hat, mit dem er hochwertige Unterhaltung, Spiel und Spannung assoziierte. Diesem Leitmotiv ist der Verlag bis heute treu geblieben.

Das Jahr des 66. Verlagsjubiläums möchten wir mit unseren Lesern, Autoren, Illustratoren, Fans und Buchhändlern feiern.

Ab dem 6.6. bis zum 19.9.2015 verlosen wir deshalb jede Woche Bücher aus unserem Jubiläumsprogramm. Wie genau das funktioniert?

1. Jeden Samstag verlosen wir vier Bücher aus dem Jubiläumsprogramm.
2. Bewerbt euch mit einem Kommentar – je nach Fragestellung – und gebt auch euer Wunschbuch aus den vier Büchern der Woche an
3. Am jeweils darauffolgenden Dienstag losen wir vier Gewinner aus
4. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt und um ihre Adresse gebeten

Verlosung vom 26. bis 30. Juni 2015

Die heutige Gewinnspielfrage lautet:
In unserer Jubiläums-Anthologie schreiben Autoren Geschichten zum Thema “Blau”. Was fällt euch dazu ein? (Hier hätten wir gerne jugendfreie Antworten ohne Schlägerei und Alkohol!)

Die schönsten Antworten veröffentlichen wir als Bilderserie auf dieser Seite.

Eines dieser vier Bücher könnt ihr gewinnen (alle Kommentare bis Montag, 29.6., 23:59 werden berücksichtigt. Gelost wird am Dienstag, 30.6.2015:
50705_Frida
Kann Frida die Hexenprüfung bestehen? Kann Lilia das Rätsel des Seerosenzaubers lüften? Und kann Piraten-Milla das große Luftschiff steuern? Drei wunderbare Geschichten von Freundschaft und Abenteuer mit den zauberhaften Figuren Frida, Lilia und Milla.

Dieser Sammelband enthält:
Frida, die kleine Waldhexe. Hexenspruch und Eichsenspeck, schwuppdiwupp, der Neid ist weg
Lilia, die kleine Elbenprinzessin
Die Luftschiff-Piraten. Ahoi, Käpten Milla!



978-3-401-50717-0Wie hört sich der Urknall an? Haben Spinnen Ohren? Wohin geht das Wasser bei Ebbe? Glenn Murphy vom Science Museum in London beantwortet mit Humor und Leichtigkeit die spannendsten Fragen über das Weltall, den Planeten Erde, die Tierwelt, den menschlichen Körper und Technologien der Zukunft.


50723_Abedi_IsolaZwölf Jugendliche, drei Wochen allein auf einer einsamen Insel vor Rio de Janeiro – als Darsteller eines Films, bei dem nur sie allein die Handlung bestimmen. Doch bald schon wird das paradiesische Idyll für jeden von ihnen zu einer ganz persönlichen Hölle. Und am Ende müssen die Jugendlichen erkennen, dass die Lösung tief in ihnen selbst liegt.



50740_Mischke_Rosengift
Anfangs fühlt Matilda sich von Patricks kleinen Aufmerksamkeiten – Briefen, SMS, einer roten Rose vor der Haustür – geschmeichelt. Doch dann kommt es zu einem verhängnisvollen Kuss und die „Liebesbeweise“ nehmen eine völlig neue, beunruhigende Form an. Irgendjemand scheint Matilda offensichtlich bis aufs Blut zu hassen. Und sie zweifelt mehr und mehr daran, dass es wirklich Patrick ist.


Teilnahmebedingungen:
Teilnehmer müssen volljährig sein oder das Einverständnis der Erziehungsberechtigten zur Teilnahme besitzen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn verfällt, wenn der Gewinner sich nicht innerhalb von zwei Wochen ab Benachrichtigung zurückmeldet, um den Buchgewinn mit Abgabe der Postanschrift einzulösen. Es besteht kein Anspruch auf den Wunschgewinn, das Los entscheidet. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. An uns übertragene Adressen werden ausschließlich zum Zweck des Gewinnversands verwendet.

33 Responses to Verlosung 26.6.2015

  1. Arena sagt:

    Liebe alle,

    vielen Dank für diese vielen schönen blauen Gedanken :)

    Zum Glück ist dies erst die vierte von vielen weiteren Verlosungen in den kommenden Wochen, sodass hoffentlich alle, die dieses Mal kein Glück bei der Losfee hatten, nächste Woche wieder dabei sind.

    Gewonnen haben dieses Mal:
    Frida und ihre Freunde: Herr Himmelblau
    Rosengift: tierliebe
    Isola: Lena G.
    Warum ist Schnodder grün?: Vera Mönnich

    Herzlichen Glückwunsch!
    … und bis zum nächsten Mal liebe Grüße
    von ganz Arena

  2. Yvonne Fottner sagt:

    Erst sind wir mit euch aufgewachsen und jetzt tun das unsere Kinder! In dieser schnelllebigen Zeit will das schon was heißen! Wir wünschen Euch alles Gute für die nächsten 66 Jahre!
    Weiter so! Denn Eure Bücher sind ein Augen- und Leseschmaus! Wobei ein Teil von uns vieren auch viiieeelll lieber anhört! Aber auch hier müßt Ihr euch nicht verstecken!
    Liebe Grüsse von uns allen!!!!
    P.S. Wir wünschen uns das Buch der Hexe Frida

  3. NoraMönnich sagt:

    Mein Wunschbuch ist Die kleine Hexe Frida und ihre freunde

  4. Vera Mönnich sagt:

    Mein Wunschbuch ist Warum ist der Schnodder grün?

  5. Vera Mönnich sagt:

    Wenn ich an blau denke,dann fallen mir diese Sachen ein: der Himmel, unser blaues Planschbecken, meine Handyhülle und blaue Loombands.

  6. Nora Mönnich sagt:

    hallo ich bin nora. ich bin 8 jahre alt. hier ist ein elfchen:

    blau
    meine augen
    sie funktionieren gut
    ich sehe lustige dinge
    wunderbar

  7. Tiffi2000 sagt:

    Hallo,

    wenn ich an blau denke, fällt mir immer sofort die “Blaue Stunde” ein, die ich sehr mag ;)
    Ich würde gerne für die kleine Hexe Frida und Warum ist Schnodder grün in den Lostopf.

    LG

  8. yadah sagt:

    Blau ist der Himmel und das Meer, beides trägt mich mit seiner vollendeten Kraft.
    Wunschbuch:Rosengift

  9. Lena G. sagt:

    Blau ist eine schöne Farbe!
    Blau hat viele Facetten und ist doch immer vertraut.
    Blau ist meine Lieblingsfarbe.
    Blau ist die TARDIS, das Raumschiff des Doktors aus meiner Lieblingsserie “Doctor Who”
    Blau ist Meer.
    Blau ist der Himmel.
    Blau ist Sommer!
    Blau ist aber auch Winter.
    Blau sind die Gipfel der Schneebedeckten Berge.
    Blau sind die Eisschollen am Nordpol.
    Blau ist der wunderschöne Nachthimmel.

    Blau ist vieles. Aber vor allem vertraut!

    PS: Ich würde gerne “Isola” von Isabel Abedi gewinnen. Das Buch habe ich vor vielen Jahren gelesen und sehr gemocht. Gerne würde ich es jetzt noch einmal neu entdecken.

  10. Nadja sagt:

    Blau ist gerade das Buch, das ich lese: “Die Chroniken von Magnus Bane” – übrigens sehr amüsant geschrieben :)
    Des weiteren natürlich der Momentane Himmel über Hamburg. Und leckere Heidelbeeren, am liebsten frischgepflückt in einem saftigen Obstsalat, der dann aber auch rote und gelbe Früchte beinhaltet.
    “Isola” würde meinen Schülern garantiert gefallen – zu der Geschichte passt Blau ja auch: Himmel & Meer.

  11. Bücherfee sagt:

    Bei “blau” sind meine ersten Gedanken beim Sommer:
    Bläulich schimmerndes Meer an einem wolkenlosen Tag mit hellblauem Himmel. Der blaue Grund vom Pool.

    Wunschbuch wäre: Die kleine Hexe Frida und ihre Freunde

  12. Katrin sagt:

    Ich denke bei “blau” an das Meer, obwohl es natürlich auch andere Farben haben kann, z.B. grün. Gute Überleitung zu meinem Wunschbuch: “Warum ist Schnodder grün?” ;-)

  13. Gertrud sagt:

    Mir fällt zu Blau einfach die Weite ein: weit wie das Meer, der Himmel. Außerdem ist Blau so schön entspannend.

    Wunschbuch: Die kleine Hexe Frida

  14. tierliebe sagt:

    Ich hatte mal ein Abendkleid in einem wunderschönen Blau. Da erinnere ich mich gerne dran.

    Wunschbuch:Rosengift

  15. Manuela G. sagt:

    viele wundervolle Dinge, die mir sehr viel bedeuten tragen die Farben Blau. Allen voran das Meer in dem sich der Himmel spiegelt. Hier kann ich stundenlang sitzen und einfach nur in die Weite schauen. Es gibt für mich fast nichts Beruhigerendes als diese kostenbaren, leider doch eher seltenen, Momente.
    Mein Wunschbuch wäre: Die kleine Hexe Frieda und ihre Freunde
    Sonnige Grüße
    Manuela

  16. Leselinchen sagt:

    Zum Glück ist der Himmel jetzt wieder öfters schön *Blau* , genauso das Wasser der Seen und Meere.
    Ich mag dunkle Blautöne sehr gerne !
    Die Farbe *Blau* verbinde ich mit Freiheit und Unbeschwertheit!

    Mein Glück würde ich gerne versuchen für “Die kleine Hexe Frida und ihre Freunde”.

  17. Willy sagt:

    Das blaue Herz des Planeten

    Würde gerne für das “Schnodderbuch” in den Lostopf hüpfen

  18. Andrea Streck sagt:

    BLAU: Himmel, wolkenlos, Wasser, Farbe zum malen, Augenfarbe

    Wunschbuch: Warum ist SChnodder grün

  19. Sine sagt:

    Was fällt mir zur Farbe blau ein?
    Ganz einfach, das ist meine Lieblingsfarbe. Meistens trage ich Klamotten in verschiedenen blautönen. Selbst mein Sommermantel ist blau und ist einfach super. Mein Schlafzimmer hat eine türkise Glitzerwand. Und an sich spricht mich alles blaue an. Ich fühle mich einfach richtig wohl, wenn ich mit blau umgeben bin. Sie ist einfach eine schöne Fabre und es gibt so viele Farbvarianten ;)

    Ich würde gerne für Isola in den Lostopf hüpfen ;)

  20. wayland liest sagt:

    B eeindruckende Weite
    L ustige Dori
    A temberaubende Wellen
    U nglaubliche Tiefe

    Blau ist meine Lieblingsfarbe. Ich assoziere mit ihr Freiheit, Frische, Mysteriöse Meerestiefen, sommer und Lebensfreude :)

    Ich würde gerne für Isola in den Lostopf hüpfen!

  21. karin sagt:

    Blau wie die Augen meines Mannes, Blau wie die wunderbare Ostsee,die ich leider viel zu selten seh,Blau wie die Klassenfarbe, denn an meiner Schule hat jede Klasse eine bestimmte Farbe uns vor allem Blau wie ein.Großteil der Bücher in meinen vielen Buchregalen;-)

    • karin sagt:

      Ah ja und die liebe Frida.dürfte im Herbst gern in meine 1. Klasse einziehen;-)

  22. Anne sagt:

    Als wir unsere Tochter von der Geburtsklinik heimgebracht haben, hatte sie einen blauen Strampler an – mit Zebra drauf :-) ich habe den Strampler noch in der Kommode, hole ihn ab und an hervor und wundere mich, dass sie da jemals reingepasst hat…

    (Das Buch mit den Geschichten von Stefanie Dahle – wir sind grosse Fans)

  23. Sonja / Wildpony sagt:

    Was fällt mir zu blau ein?

    Im Sommer der blaue Himmel über mir, das blaue endlose Meer, das Blau des Pools,
    blauer Lavendel und das Blau im Arena-Logo :-)

    Wenn ich in einen Lostopf dürfte dann bitte in den für Rosengift.

    Liebe Grüße Wildpony Sonja

  24. Herr Himmelblau sagt:

    BLAU – wie die Augen von der Süßen
    BLAU – wie das Meer (Urlaub lässt grüßen)
    BLAU – wie die Wand im Kinderzimmer
    BLAU – wie das Eis (beim Kind geht’s immer)
    BLAU – wie der Stein in Omas Kette
    BLAU – wie das Auto (ich’s gerne hätte)
    BLAU – wie der Himmel über den Wolken
    BLAU – wie der Teddy mit den roten Socken
    BLAU – wie Mamas Lieblingstuch
    BLAU – wie die Beere, im Wald ich sie such’

    Und ganz zu Schluss in dieser Reihe von vielen “BLAUS” die wichtig sind:
    ARENABLAU – es darf nicht fehlen, weil’s richtig ist für mich und’s Kind!

    Wir hätten Lust aus die Geschichten von Frida, Lilia und Milla!

  25. Michelle P. sagt:

    Eine Freundin nennt sich BlueMaskLover, weil sie den Mann mit der blauen Maske liebt, Michael Jackson mit blauem Mundschutz. Ja, man kannte ihn meistens mit der weißen Maske, aber er trug auch gerne spezielle Designs, rot und blau zum Beispiel. ;-)

    Unser Wunschbuch ist das Frida-Buch für Kinder.

  26. Katja E. sagt:

    Blau: der Himmel, das Wasser; und meine beiden Jungs lieben ihr blaues Tretauto :)
    Gewinnwunsch: Die Kleine Hexe Frida und ihre Freunde

  27. Lesesumm von LB sagt:

    Mir fällt dazu ganz spontan der Regenbogen ein und das dazu passende Lied von Reinhard Lakomy “Wer den Regenbogen sieht”.

    Liebe Grüße
    Lesesumm

    PS.: Falls man sich für einen Lostopf entscheiden darf, so wäre alles außer der Thriller diesmal schön, denn Thriller ist leider gar nicht mein Lese-Genre.

  28. Sigrid Patt sagt:

    Rosengift würde mir sehr gefallen

  29. Sigrid Patt sagt:

    Rosengift würde mir sehr gefallen

  30. Andrea S. sagt:

    Ein azurblauer Himmel und ein türkisblaues Meer und

  31. Susanne sagt:

    ich habe fast alle Varianten von blau schon immer geliebt, aber besonders gerne mochte ich das blau getrichene Badezimmer meiner Oma ( damals absolut ungewöhnlich). Wenn ich dort in der Badewanne lag stellte ich mir vor, ich wäre unter Wasser und je nach dem erlebte ich Abenteuer als Nixe oder segelte als Piratin auf dem Meer, tauchte mit Hans Haas oder war eine Schildkröte.

    Wunschbuch ist: Die kleine Hexe Frida

  32. Carola Göbel sagt:

    Zum Thema “Blau” fällt mir da spontan “Lilia, die kleine Elbenprinzessin – Zaubernacht im Elbenwald” ein oder ganz neu “Seeland”, wobei letzteres noch auf meinem SuB liegt. Aber “Lilia” ist so ein wunderschönes Buch, eben so ganz im Arena-Stil oder “Typisch Arena!”. Ich hoffe, es folgen noch viele solch wunderschöner Bilderbuchgeschichten.