Jubiläumsverlosung

Der Arena Verlag wurde am 19. September 1949 gegründet. Der Verlagsgründer war Georg Popp, der für Arena einen Namen ausgesucht hat, mit dem er hochwertige Unterhaltung, Spiel und Spannung assoziierte. Diesem Leitmotiv ist der Verlag bis heute treu geblieben.

Das Jahr des 66. Verlagsjubiläums möchten wir mit unseren Lesern, Autoren, Illustratoren, Fans und Buchhändlern feiern.

Ab dem 6.6. bis zum 19.9.2015 verlosen wir deshalb jede Woche Bücher aus unserem Jubiläumsprogramm. Wie genau das funktioniert?

1. Jeden Samstag verlosen wir vier Bücher aus dem Jubiläumsprogramm.
2. Bewerbt euch mit einem Kommentar – je nach Fragestellung – und gebt auch euer Wunschbuch aus den vier Büchern der Woche an
3. Am jeweils darauffolgenden Dienstag losen wir vier Gewinner aus
4. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt und um ihre Adresse gebeten

Verlosung vom 25. bis 27. Juli 2015

Die heutige Gewinnspielfrage lautet:
Was mögt ihr an Büchern?

Die schönsten Antworten veröffentlichen wir als Bilderserie auf dieser Seite.

978-3-401-50712-5

Freunde sind wunderbar: Mit ihnen wird die Welt so viel bunter, Abenteuer machen gleich noch mal so viel Spaß, sie vertreiben alle Ängste und sind einfach immer für dich da.

Dieser Sammelband enthält vier zauberhafte Tilda-Geschichten:
Warum ich dich am liebsten hab
Zusammen ist´s nochmal so schön
Du bist stark, so wie du bist!
Rat mal, wer Geburtstag hat!

978-3-401-50709-5

Er hat die moderne Physik revolutioniert: Albert Einstein, der Erfinder der Relativitätstheorie.
Der berühmte Wissenschaftler erzählt selbst kurzweilig und packend von seinem Leben und seinen Forschungen, seiner Liebe zur Physik, seiner Geige und seiner Einstellung zu Atomwaffen und Krieg.

50748_Kwiatkowski

Kwiatkowskis rätselhafteste Fälle: seine Lieblingskaugummis verschwinden plötzlich aus Olgas Kiosk, ein neuer Mitschüler steckt in massiven Schwierigkeiten und schließlich steht der vielbeschäftigte Detektiv auch noch dem rosaroten Schulgespenst gegenüber!

Dieser Sammelband enthält die Abenteuer:
Ein Fall für Kwiatkowski. Die Kaugummiverschwörung
Ein Fall für Kwiatkowski. Rache ist Schokotorte
Ein Fall für Kwiatkowski. Das rosarote Schulgespenst

978-3-401-50753-8

Gleich das erste Schuljahr verlangt den Monster-Mädchen Robecca, Rochelle und Venus alles ab. Neben ihren Schulaufgaben müssen sie auch ihre Freizeitgestaltung zwischen Monster-Sport und Frankie-Stein-Fanclubs bewältigen. Als ob das noch nicht schaurig genug wäre, macht sich auf der Schule plötzlich ein merkwürdiger Bann breit. Ob die drei das große Wispern aufhalten können?

Teilnahmebedingungen:
Teilnehmer müssen volljährig sein oder das Einverständnis der Erziehungsberechtigten zur Teilnahme besitzen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn verfällt, wenn der Gewinner sich nicht innerhalb von zwei Wochen ab Benachrichtigung zurückmeldet, um den Buchgewinn mit Abgabe der Postanschrift einzulösen. Es besteht kein Anspruch auf den Wunschgewinn, das Los entscheidet. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. An uns übertragene Adressen werden ausschließlich zum Zweck des Gewinnversands verwendet.

57 Responses to Verlosung 25.07.2015

  1. Arena sagt:

    Liebe alle,

    vielen Dank für diese wunderbaren Kommentare über eure Liebe zu Büchern!

    Zum Glück gibt es noch weitere Verlosungen in den kommenden Wochen, sodass hoffentlich alle, die dieses Mal kein Glück bei der Losfee hatten, ab Samstag wieder dabei sind.

    Gewonnen haben dieses Mal:
    Tilda: Beate Wolff
    Einstein: Anna S.
    Kwiatkowski: Sonjas Bücherecke
    Monster High: Cappuccino-Mama

    Herzlichen Glückwunsch!
    … und bis zum nächsten Mal liebe Grüße
    von ganz Arena

  2. Kaya Bork sagt:

    Zur Verlosung bitte Seeland oder SOS. Gefährlicher Zauber. Zum Glück ist es ja nicht der 666 Geburtstag.

  3. bäunker anne sagt:

    Wenn ich meiner Enkeltochter Bücher von Isabel Abedi vorlese tauchen wir beide in eine Welt der Träume.

  4. Walli S. sagt:

    Ich lese sehr gerne Bücher mit Tieren

  5. Tiffi2000 sagt:

    Ich mag einfach alles an Bücher, vor allem aber mag ich es, dass man beim Lesen in eine andere Welt eintauchen kann und den Alltag vergessen kann.
    Ich würde gerne für Allerbeste Monsterfreunde und Kwiatkowski in den Lostopf hüpfen ;)

  6. Sonja sagt:

    Das man in eine andere Welt entschwinden kann.

  7. Steffi sagt:

    Noch bevor ich das Buch öffne und mich in der Geschichte verliere, hat mir die Erscheinung des Buches es bereits angetan. Mit so viel Sorgfalt wird an den Covern und Schutzumschlägen gearbeitet, dass jedes Buch aussieht wie etwas ganz Eigenes, Besonderes. Und wenn man dann das Buch öffnet, erwartet einen jedes Mal eine ganz neue Geschichte, die einen mitreißt und nachdenken lässt. Sie geben mir das Gefühl, vollkommen zu sein!

  8. Nadja sagt:

    An Büchern gefällt mir das Eintauchen in andere Welten. Bücher sind ein schöner Zeitvertreib, sei es beim Lesen in der Badewanne, während der Zugfahrt oder beim Warten im Wartezimmer, am liebsten jedoch zu Hause im Bett oder auf dem Sofa :)

    Mein Wunschbuch wäre “Allerbeste Monsterfreunde”

  9. christin sagt:

    Bücher sollten mich schon nach den ersten Seiten so fesseln, das ich sie nicht mehr aus den Händen legen mag.

  10. christina sagt:

    bücher sind gut um vom alltag zu entspannen und einfach nur zu lesen

  11. Indy sagt:

    Wunschbuch: Einstein und die Zeitmaschinen

  12. Indy sagt:

    Bücher sind mal weise Ratgeber und mal heißen sie dich willkommen in Ihrer zauberhaften Welt. Du findest in Ihnen vieles, was die Menschheit getan oder gedacht hat und mit jedem Buch, das du liest, wächst deine Seele und dein Wissen.

  13. Katja E. sagt:

    Bücher sind spannend, traurig, lustig……..
    und für jedes Alter geeignet :)
    Wunschbuch: Tilda Apfelkern.

  14. Heike König-Zimmermann sagt:

    Bücher gibt es schon Jahre lang. Ich habe immer eines in der Tasche. Man versinkt in einer Geschichte, und hat das gefühl man ist dabei.
    Ich liebe es die Seiten um zu Blättern.

  15. Emilia sagt:

    Dass man so schön in die Geschichte abtauchen und alles um sich herum vergessen kann!
    Absolutes Wunschbuch: Monster High. Allerbeste Monsterfreunde!

  16. Michelle P. sagt:

    An Büchern mag ich, dass man durch eine neue, unbekannte Welt geführt wird. Wenn sie für mich interessant ist, umso besser.

    Wunschbuch: Kwiatkowski

  17. Barbara sagt:

    Ach ja, fast vergessen: über Kwiatkowski würde ich mich freuen und mich in einen superschlauen Detektiv verwandeln lassen.

  18. Barbara sagt:

    Ich mag an Büchern, dass sie aus mir eine wunderschöne Prinzessin, eine reiche Königin, eine mächtige Kaiserin, eine fauchende Katze, einen furchterregenden Drachen, ein angsteinflössendes Monster, einen glubbschigen Fisch, eine karierte Krawatte, eine knusprige Hähnchenkeule, eine superlange Spaghetti, das süßeste Bonbon usw. machen. Ich liebe Bücher!

  19. Gerlinde Kaneberg sagt:

    sie sind so spannend

  20. Franz Schindler sagt:

    Das Gefühl etwas in der Hand zu halten und in eine andere Welt abzutauchen

  21. Ulrike Erbskorn sagt:

    ich mag es wenn Bücher so spannend sein, dass man sie nicht weglegen möchte

  22. Anne Brecht sagt:

    Mit Büchern erlebt man neue Welten, lernt andere Sichtweisen kennen, Grenzen werden überschritten. Spannend …

    Ich würde mich über Tilda Apfelkern freuen.

  23. Darina sagt:

    die Spannung

  24. Wolf sagt:

    Das sie die Fantasie anregen.

    Wunsch: Kwiatkowskis rätselhafteste Fälle

  25. Alexandra sagt:

    Ich mag an Büchern, dass man es sich so richtig gemütlich auf dem Sofa oder im Bett machen kann und ewig schmökern kann

  26. Margarete sagt:

    Das man sich schön mit denen auf dem Sofa lümmeln kann.

    Tilda…

  27. Astrid sagt:

    Je nach Buch die geschichte, die Spannung, die verschiedenen personen und Orte

  28. Sindy sagt:

    Bücher erzählen eine Geschichte, die für einen Moment den Alltag vergessen lassen. Ich mag vor allem die Spannung und das Gefühl, weiterlesen zu müssen, um herauszufinden, wie die Geschichte endet.

  29. Walli sagt:

    Den Geruch, das Anfassen und bei Bilderbüchern, die Bilder.

  30. Opa Willy sagt:

    Wunschbuch: Kwiatkowski

    Ich mag etwas handfestes in der Hand zu haben und an jedem Ort lesen zu können, das kann ich mit dem ebook nicht unbedingt

  31. kinglouis sagt:

    KOPFKINO

  32. Barbara sagt:

    ich mag an Büchern, dass man damit ab und zu dem Alltag entfliehen kann und sich in eine andere Welt/Geschichte begeben kann.

  33. Moni K. sagt:

    … das Abtauchen in eine andere Welt

  34. Simone S.-S. sagt:

    Ich mag an BÜCHERN:

    B esondere Geschichten
    Ü berall kann ich sie lesen
    C oole Bilder
    H eftige Spannung
    E hrliche Charactere
    R ichtige Seiten

    Mein Wunschbuch ist Tilda Apfelkern.

  35. Ute B. sagt:

    Was ich an Büchern mag. Es ist das Abtauchen in eine andere Welt. Bilder sehen zu dem Gelesenen. Beim Lesen den Alltag vergessen. Den Horzont erweitern. Das Herz berühren lassen.
    Und Bücher, die noch Jahre später Errinnerungen wecken. Das sind die Lieblingsbücher der Kinder oder das eigene Lieblingsbuch.
    Bücher sind einfach bereichernd.
    Gern springe ich für Tilda in den Lostopf.

  36. Claudia sagt:

    Ich mag an Büchern, dass man seine Fantasie beim Lesen einsetzen kann. Die eigene Vorstellungskraft ist beim Lesen gefragt. Bücher regen zum Nachdenken an.

    Mein Wunschbuch ist “Einstein und die Zeitmaschinen”.

  37. Marga sagt:

    in andere Welten abtauchen

  38. Michi sagt:

    wenn man ein spannendes oder lustiges Buch liest kann man alles um sich herum vergessen

  39. Karin sagt:

    man kann in eine andere Welt abtauchen, sehr entspannend

  40. tierliebe sagt:

    Bücher holen einen aus dem Alltag heraus in eine andere Welt. Das tut einfach gut zwischendurch.

    Ich würde mich über den Einstein freuen.

  41. Andrea Streck sagt:

    Das man öfters in eine andere Welt abtauchen kann. sowie einige tolle Buchcover

  42. Anne sagt:

    Alles – ein schönes Cover, schönes Papier, schöne Sprache und natürlich eine fesselnde Geschichte !
    Wir würden uns über Tilda freuen :-)

  43. Eva F. sagt:

    Dass mich Bücher in eine komplett andere Welt “entführen”, ich so meinen ganz eigenen Film im Kopf zusammen spinne. :)

  44. Marina sagt:

    in eine andere welt abtauchen zu können, das liebe ich an büchern…wenn es schöne bücher sind, habe ich sie gern in der hand…

  45. Lesesumm sagt:

    Ich persönlich mag an Büchern, dass ich immer wieder in neue Welten abtauchen kann. Egal ob Gegenwart oder Vergangenheit, real oder Fantasie, man schlägt das Buch auf und ist mitten im Geschehen zwischen den Seiten, Zeilen, Sätzen und Worten.
    Bücher sind ein Meer an Wissen!

    mein Wunschbuch “Tilda Apfelkern”

  46. Sonjas Bücherecke sagt:

    Hallo,

    was mag ich an Büchern: Oft sind es schon die tollen Cover, die mich ansprechen. Aber am meisten mag ich, dass sie mich in fremde Länder , an wunderbare Orte entführen. Ich darf unterschiedliche Menschen kennenlernen und in ihre Geschichte eintauchen. Sie geben mir einen Ausgleich zum Alltag.

    Ich würde mir für meinen Sohn die Fälle von Kwiatowski wünschen.
    Schönes Wochenende.
    LG Sonja

  47. Andra sagt:

    Ich liebe an meinen Büchern das Eintauchen in fremde Welten, zum Entspannen, Träumen, Erleben…
    Das gemeinsame anschauen von Bilderbüchern mit meinen Kindern, um immer wieder neue Geschichten und Sachen zu (er)finden. Ohne Bücher wäre das Leben viel ärmer!

    Wunschbuch: Tilda Apfelkern

  48. Julia E. sagt:

    Bücher lassen einen so schön in andere Welten abtauchen. Man kann Abenteuer erleben, träumen, entspannen, entdecken, lernen, lachen….

    Ich würde mich über Tilda Apfelkern freuen.

  49. Beate Wolff sagt:

    Wir mögen an Büchern, dass sie Menschen verbinden und aneinander näher bringen können. Wir lieben es, ein neues Buch aufzuschlagen und mit dem Lesen zu beginnen. Wir lieben unsere Bücher. ♡

  50. Jenny sagt:

    Das schönste an Büchern ist, dass sie die Macht besitzen uns in fremde Welten zu entführen! Und das ganz ohne Reisekosten ;)

    Ich würde mich diese Woche sehr über das Einstein-Buch freuen :)

  51. Ute sagt:

    Bücher machen mein Zuhause erst behaglich und schön.
    Inhaltlich entführen sie mich in eine andere Welt, und besonders die Bücher, welche ich mehrmals lese, geben mir ein Gefühl der Vertrautheit und irgendwie Heimat.

  52. Cappuccino-Mama sagt:

    Ich lese Bücher seit ich lesen kann. Ein Tag ohne Buch ist ein verlorener Tag (zumindest fast). Lesen kann man einfach fast überall, ob zuhause, unterwegs, oder wo auch immer. Ein Buch gibt es oft schon recht günstig zu kaufen, somit ist lesen ein erschwingliches Hobby. Und es macht Spass – die Auswahl der Bücher ist oft eine kleine Qual, das Lesen ein Genuss. Gefahrlos kann man sich beim Lesen in gefährliche Situationen begeben, Dinge erleben, die man im wahren Leben nie erleben kann und sich auf phantastische Reisen begeben.

    Kwiatowski fände ich als Wunschbuch toll, aber auch Allerbeste Monsterfreunde. Wenn ich mich auf ein Buch festlegen muss, wähle ich die Monsterfreunde.

  53. Anna S. sagt:

    Bücher sind schön, sie machen ganz viel Lesespaß und nehmen mich mit in eine andere Welt. Sie lassen mich lernen. ICH LESE GERN.
    Mein Wunschbuch: Einstein und die Zeitmaschinen

  54. yadah sagt:

    Den Geruch, das Anfassen und , bei Bilderbüchern, die Bilder, wenn sie schön sind. Und dann noch Erinnerungen
    Tilda Apfelkern wünsch ich mir

  55. S. Läßle sagt:

    Das gute Gefühl ein Buch in der Hand zu haben, das Rascheln der Seiten, wenn man umblättert – und der Geruch des Papiers, wenn man beim Einschlaflesen wirklich mit dem Kopf aufs Buch gesunken ist… ;-))) Einfach gut!!!

  56. Andrea S. sagt:

    Allein der Geruch von Papier ist toll, wenn man seine Nase dazwischen stecken kann.
    Das Einstein-Buch wäre toll.

  57. Christian Vietz sagt:

    Das schönste an Büchern von Arena, ist die liebevolle illustration und die Kindgerechten Figuren. Besonders die süse erdbeerfee erdbeerinchen hat es meiner Tochter angetan, so süß wie sie für alles eine idee hat und welch süße tierischen Freunde sie hat. Nichts ist künstlich oder über dimensioniert, sehr nah an der realität. Auch schon für die kleinsten bietet Arena schöne Geschichten zum träumen und entdecken neuer Bilderbuchwelten. Arena Bücher laden zum schmökern, kuscheln und träumen ein. Wir lesen jeden Abend gemeinsam auf dem großen Bett noch ettliche Geschichten zum Abschluss des Tages. Wir mögen es wie Bücher Menschen zusammen bringen. Bücher lassen uns immer wieder in neue Welten tauchen und sie machen glücklich.
    Unser wunsch buch wäre Tilda Apfelkern!